Das große Laufen ist vorbei…

…und wir möchten uns nochmals recht herzlich bei allen Teilnehmern und Besuchern, unserem Partner Curanum Seniorenstift für die Unterstützung und die Verpflegung am Stand, unseren Spendenpartnern Bona und Woca und natürlich auch den Sponsoren Parkettprofi, R.A.N.-Bau und Tentschert Immobilien bedanken.

Ohne euch wäre dieses Event nicht möglich gewesen!

einstein2015-167

Von unseren 95 gemeldeten Läufern sind 85 angetreten und auch im Ziel angekommen. Es wurde eine Gesamtstrecke von 1.368,67 km zurückgelegt und das bedeutet, dass wir mit unserer Spendenaktion “3 € pro Kilometer” eine stolze Summe von 4.106,01 € für den Verein Diabeteskinder Ulm & Umgebung “erlaufen” konnten.

Zur Spendenübergabe am 16.10.2015 im Rahmen des Oktoberfests beim Curanum Seniorenstift in Ulm möchten wir alle Interessierten herzlich einladen.

In unserer Galerie “Einstein-Marathon 2015” haben wir über 300 Fotos vom Lauf und dem Drumherum zusammengestellt und wünschen viel Spaß beim Stöbern.